RSS-Feed

Mein Schultag

Veröffentlicht am

08 h 09: Es sind vier Leute da. Der Lehrer erläutert seine Korrekturen jedem persönlich.
08 h 11: Ich bin die Einzige, die den Aufgabenzettel vom Test dabeihatte. Kommt auch nicht jeden Tag vor.
08 h 43: Der Lehrer hat vorhin eine Geschichte aus seiner Anfangszeit als Übersetzer erzählt. Er hatte bei einer Übersetzung für einen wichtigen Großauftrag einer Firma vergessen, das Datum hinzuschreiben, zu dem die Ware an Bord des Schiffes sein muss. Eingefallen ist ihm das am Nachmittag vor der Deadline. Er ist wie ein Blöder zum Verladungsort gerast und die Ware war kurz vor Mitternacht auf dem Schiff, also in allerletzter Minute. Die Firma ist zwei Jahre später pleitegegangen, aber nicht etwa, weil mein Lehrer was verbaselt hat. Der Chef wurde von sechs Staatsanwälten gesucht. Am Morgen, als ein Enthüllungsartikel im Spiegel erschien, ist die Frau vom Chef zu den zwei Zeitungsläden in ihrem Wohnort gegangen und hat alle Spiegel-Ausgaben gekauft.
09 h 22: Ich habe einen Ohrwurm von einem Stück aus „The King’s speech“. Und zwar von dem Teil, der läuft, als George VI. gerade seine Kriegseintrittsrede hält. Sehr interessant.
09 h 37: Pausengespräch. Schülerin 1: „Was machst du mit deinem Nachhilfeschüler?“ Schülerin 2: „Französisch.“

Quelle: echtlustig.com

10 h 05: Gespräch über die „deutsche Identität“. Und natürlich muss wieder auf Nazideutschland eingegangen werden. Mittlerweile sind übrigens acht Leute da.

10 h 25: Der Lehrer erzählt, dass Engländer, die in Schottland studieren, Studiengebühren bezahlen mssen, Schotten und Ausländer aber nicht.
10 h 32: Der Lehrer zeigt uns den Dialekt seiner Heimatregion. Er klingt wie Andy aus „Little Britain“.
11 h 39: Es wird einstimmig beschlossen, dass der Rest des Unterrichts ausfällt, weil nur noch vier Leute da sind und sich das nicht lohnt.

Mit freundlichen Grüßen

Die Kitschautorin

Advertisements

Über kitschautorin

Ich bin Früh-ins-Bett-Geherin. Im Internet zu Hause. Fürs DRK als Blutspendenanmeldungshilfe aktiv. Gelernte Übersetzerin für Englisch und Französisch. Gegen Atomkraft und sinnlose Verbote. Mitglied der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Politisch interessiert. Auf Flickr zu finden: https://www.flickr.com/photos/100511533@N08/ Ich blogge über alles, was mich bewegt. Soll heißen: über meine Arbeit. Meine Familie. Das Fernsehen. Meine Freunde. Meine schriftstellerischen Aktivitäten. Dämliche Printerzeugnisse. Bücher. Die drei Jahre in einer der schlimmsten Berufsschulen dieses Landes. Sexualität. Meine Beziehung. Die Universität. Zitate. Und alles, was ich sonst noch so erlebe. Ich mag Bücher. Nudeln. „Hör mal, wer da hämmert“. Die Ärzte. Zitate. Meine Arbeit beim Radio. Urban Priol. Volker Pispers. SpongeBob. Garfield. „Switch“. „Ein Herz und eine Seele“. Ich hasse Fremdenfeindlichkeit. Misogynie. Homo- und Frankophobie. Die meisten Sorten von Kohl (auch den aus der CDU, haha). Den Großteil des Fernsehprogramms. Armut. Arroganz. Die Bildzeitung. Leute, die anderen Leuten keine eigene Meinung gönnen. Das Wort „Gutmensch“. Fußball. Viele Politiker. Ich habe hier noch mehr über mich geschrieben: https://kitschautorin.wordpress.com/2011/04/16/alles-glanzt-so-schon-neu/ https://kitschautorin.wordpress.com/2012/01/17/11-fragen/ https://kitschautorin.wordpress.com/2012/07/22/immer-wieder-sonntags/ https://kitschautorin.wordpress.com/2012/03/07/mal-wieder-was-uber-mich/ https://kitschautorin.wordpress.com/2013/05/04/was-ich-unbedingt-noch-machen-will/ https://kitschautorin.wordpress.com/2014/04/11/fragebogen-zu-film-und-kino/ https://kitschautorin.wordpress.com/2014/04/15/nochn-fragebogen/

Eine Antwort »

  1. Klingt nach einem interessanten Tag.
    Ist das häufiger so?

    Schülerin 1: „Was machst du mit deinem Nachhilfeschüler?“
    Schülerin 2: „Französisch.“

    Sie darf gerne mal vorbei kommen, wenn ihr Nachhilfeschüler keine Lust mehr hat. 😀

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: