RSS-Feed

Post aus Berlin

Veröffentlicht am

Aufmerksame Leser meines Blogs werden sich daran erinnern, dass ich vor dreieinhalb Wochen eine E-Mail an den Bundestagspräsidenten verfasst habe, weil ich wütend über die Leiharbeiter im Bundestag war (und über die unbezahlten Praktika). Ich habe heute eine Antwort bekommen. Dass mir Dr. Lammert persönlich antwortet, war wohl nicht zu erwarten, schließlich ist er der protokollarisch zweitwichtigste Mann in der BRD. Dass der Absender der E-Mail und der Unterzeichner des Antwortschreibens an sich, das als Word-Anhang beigefügt wurde, zwei verschiedene Personen sind, fand ich aber schon merkwürdig.

Das Schreiben hat mich nicht wirklich überzeugt. Meine E-Mail war zwar teilweise falsch formuliert, da sie nahe legte, dass alle Schreibkräfte im Bundestag als Leiharbeiter ausgebeutet werden. Das stimmt natürlich nicht. Trotzdem gibt es immer mehr Fälle – und im tagesschau.de-Artikel, auf den ich u.a. in der E-Mail verwies, stand das auch so. Und es entschuldigt nicht, dass es – auch wenn es nicht alle sind – Leute gibt, die aufgrund von Leiharbeiterschaft so mies bezahlt werden, dass sie aufstocken müssen.

Außerdem informierte mich der Mitarbeiter des Deutschen Bundestages darüber, dass Praktikanten ausschließlich als studentische Pflichtpraktikanten oder Schülerpraktikanten beschäftigt würden und sie deswegen keine Vergütung erhielten. Bei Schülerpraktikanten kann ich das eventuell noch verstehen, aber dass Studenten dort so ausgebeutet werden, finde ich immer noch eine Sauerei. Nur dass sie im Rahmen ihres Studiums ein Praktikum machen müssen, kann kein Grund für Nichtbezahlung sein.

Tut mir Leid, Herr Dr. Lammert, aber Sie bzw. Ihre Mitarbeiter haben mich nicht überzeugt.

Mit freundlichen Grüßen

Die Kitschautorin

Nachtrag vom 25. Dezember 2012: Unter folgendem Link kann man den E-Mail-Wechsel einsehen: https://kitschautorin.wordpress.com/2012/12/25/post-aus-berlin-nachschlag/

Advertisements

Über kitschautorin

Ich bin eine junge Frau, die in der drittviertgrößten Stadt Niedersachsens studiert und der Liebe wegen recht weit pendelt. Früh-ins-Bett-Geherin. Im Internet zu Hause. Fürs DRK als Blutspendenanmeldungshilfe aktiv. Gelernte Übersetzerin für Englisch und Französisch. Gegen Atomkraft und sinnlose Verbote. Mitglied der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Politisch interessiert. Auf Flickr zu finden: https://www.flickr.com/photos/100511533@N08/ Ich arbeite hauptberuflich als Politik- und Pädagogikstudentin. Nebenberuflich als Karla Kolumna eines örtlichen Radiosenders und einiger anderer Medien. Ich blogge über alles, was mich bewegt. Soll heißen: über meine Arbeit. Meine Familie. Das Fernsehen. Meine Freunde. Meine schriftstellerischen Aktivitäten. Dämliche Printerzeugnisse. Bücher. Die drei Jahre in einer der schlimmsten Berufsschulen dieses Landes. Sexualität. Meine Beziehung. Die Universität. Zitate. Und alles, was ich sonst noch so erlebe. Ich mag Bücher. Nudeln. „Hör mal, wer da hämmert“. Die Ärzte. Zitate. Meine Arbeit beim Radio. Urban Priol. Volker Pispers. SpongeBob. Garfield. „Switch“. „Ein Herz und eine Seele“. Ich hasse Fremdenfeindlichkeit. Misogynie. Homo- und Frankophobie. Die meisten Sorten von Kohl (auch den aus der CDU, haha). Den Großteil des Fernsehprogramms. Armut. Arroganz. Die Bildzeitung. Leute, die anderen Leuten keine eigene Meinung gönnen. Das Wort „Gutmensch“. Fußball. Viele Politiker. Ich habe hier noch mehr über mich geschrieben: https://kitschautorin.wordpress.com/2011/04/16/alles-glanzt-so-schon-neu/ https://kitschautorin.wordpress.com/2012/01/17/11-fragen/ https://kitschautorin.wordpress.com/2012/07/22/immer-wieder-sonntags/ https://kitschautorin.wordpress.com/2012/03/07/mal-wieder-was-uber-mich/ https://kitschautorin.wordpress.com/2013/05/04/was-ich-unbedingt-noch-machen-will/ https://kitschautorin.wordpress.com/2014/04/11/fragebogen-zu-film-und-kino/ https://kitschautorin.wordpress.com/2014/04/15/nochn-fragebogen/

Eine Antwort »

  1. Und was stand nun genau in dem Brief? Könntest du den nicht (anonymisiert) als PDF hier hochladen?

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: