RSS-Feed

Schlagwort-Archive: Studienberatung

Studentenmädchenreport, Tag 42

Veröffentlicht am

Ich versuche verzweifelt, einen Zweitgutachter für meine Bachelorarbeit zu finden. Vorgestern hatte ich jemanden angeschrieben, und sie antwortete mir dann, sie würde es gern machen, leider habe sie aber die Uni verlassen. Sie hat übrigens kurz zuvor ihren Nachnamen geändert. Fragt sich nur: Heirat oder Scheidung?

Am Montag ist die nächste Besprechung mit meinem Lieblingsdozenten. Bei der letzten hatte er mir verschiedene mögliche Quellen genannt. Als ich einen der Namen in der aktuellen Neon wiederentdeckte, wurde ich stutzig. Da ist doch tatsächlich ein Interview mit dem Mann drin, der sich mit meinem Thema genau auskennt. Kann ich sicher total gut verwenden. Danke, Judith Liere!

Knapp zwei Drittel aller Studenten müssen neben dem Studium arbeiten. Ich verbrachte einige Tage im Februar und im März damit, Abiturienten zu erklären, wie toll ein Studium ist, besonders, wenn man an meine Uni geht. Das war sehr spaßig, weil ich eine sehr nette und gutaussehende Kollegin hatte. Papierkram finde ich nicht so spaßig und so war ich bis heute zu faul, die Lohnzettel abzuliefern kam ich dank Bahnstreik und anderer Unannehmlichkeiten erst heute dazu, die Lohnzettel abzugeben. Ein Dank geht hier an die nette Frau von der Zentralen Studienberatung, die versprach, alle Infos nachzutragen, die ich aufgrund eines vergessenen Terminkalenders nicht parat hatte.

Mit freundlichen Grüßen

Die Kitschautorin

PS: Ich habe heute Literatur ausgeliehen, u.a. von dem oben erwähnten Interviewten, und habe den Europarechts-Bibliotheksstandort bewusst gemieden. Ich glaube, das Buch besorge ich mir lieber anderweitig.

Werbeanzeigen

Studiengangsnavigator

Veröffentlicht am

Ich arbeite zurzeit als so genannte Studibotschafterin und da wird den Kunden, also Schülern, die kurz vor dem Abitur stehen, ein bestimmter Test nahegelegt, die die Studienberatung erstellt hat, für die ich arbeite. Aus Interesse habe ich diesen Test selbst einmal durchgespielt. Ich will diesen Test nicht pauschal verdammen und vielleicht wäre ich mit den sieben Studiengängen, die mehr Treffer haben als meiner (Europäische Studien, Soziale Arbeit, drei verschiedene Formen der Theologie, Psychologie und Ökotrophologie) genauso glücklich oder noch glücklicher geworden. Aber komisch ist es schon, dass mein tatsächlicher Studiengang, mit dem ich total zufrieden bin, nur vier Treffer hat.

Mit freundlichen Grüßen

Die Kitschautorin